Firmenbanner
Betonstahlbiegeprogramm

Vorwort


Unser Programm ist sehr komplex geworden. Deshalb haben wir uns entschieden, auf einen Download zu verzichten und bieten Ihnen stattdessen eine Vorführung unseres Produktes an.
Wenn Sie dies wünschen, setzen Sie Sich bitte mit uns in Verbindung:

Telefon: +49 (0) 37207 661 - 0
Telefax: +49 (0) 37207 661 - 43

E-Mail: Jost-Software@sbh-hainichen.de

Kurzbeschreibung


Das modulare System des Betonstahlbiegeprogramms erlaubt es Ihnen, sich zwischen der Erfassung von Fertigungsaufträgen und dem Druck der Produktionskarten bis hin zur vollständigen Abbildung Ihrer Unternehmensstruktur inkl. Lieferung, Rechnungslegung, Auftragsverfolgung, Mahnwesen sowie Produktionssteuerung und Optimierung zu entscheiden.
Dabei kann die Software vielfältige Preiskonstellationen abbilden, die Ihnen maximalen Freiraum lassen.

Die Erfassung von Aufträgen kann, wenn gewünscht, durch das Einlesen der Positionen aus einer Schnittstellendatei geschehen, wie sie viele aktuelle CAD-Anwendungen bereits bereitstellen.
Für die Bemaßung der Einzelpositionen steht ein umfangreicher Formenkatalog zur Verfügung, der jederzeit leicht ergänzt werden kann.

Vielfältige Programmoptionen unterstützen Sie bei der Erfassung von Materialzugängen und der Verwaltung von Rechungen. Eigens generierte Auswertungslisten halten Sie über jeden beliebigen Punkt Ihres Unternehmens auf dem Laufenden.

Weiterhin besitzt das Betonstahlbiegeprogramm umfangreiche Möglichkeiten für die Produktionssteuerung und Optimierung. Hierzu zählen Lösungen für die lineare und 2D Optimierung sowie die Ansteuerung von Maschinen direkt oder per Scan-Code.

Systemvoraussetzung

  • PC mit Windows 7 oder höher
  • Min. 200MB Festplatte auf der Arbeitsstation zuzüglich ca. 1GB Datenspeicher
  • Min. 1 GB Arbeitsspeicher
  • Wir empfehlen den Betrieb in einer Terminalserver-Umgebung

Fernwartung


Für alle unsere Produkte bieten wir optional die Möglichkeit der Fernwartung an. Falls die Option einer VPN-Verbindung nicht zur Verfügung steht, verwenden wir dafür TeamViewer. (siehe Fernwartung im Menü).